Kontakt  |  Hilfe  |  Werbung  |  Banner  |  Impressum  |  AGB 
Golfer-Registrierung|Golfclub-Registrierung|Business-Registrierung 

   Community

     Golfer
     Clubs & Anlagen
     Golfgruppen
     Forum
     SAP Golfgruppen

   Marktplatz

     Kleinanzeigen
       > Schläger
       > Bekleidung
       > Sonstiges
     Fachliteratur
       > Fachbücher
       > Zeitschriften
     Merchandising

   Service

     Empfehlung
     Newsletter
     Termine
     Gesundheit
     Golf & Reisen
     Golfverbände
     News-Archiv
© 2005 Golfer.de
Alle Rechte vorbehalten.

Livescoring powered by Loewe

Wiesbaden, 9. März 2009. In Zukunft können Turnierbesucher während einer Meisterschaft immer auf dem aktuellen Spielstand sein und verpassen nie wieder ein Ass oder Birdie. Denn in dieser Saison kommt bei den internationalen und nationalen Meisterschaften des Deutschen Golf Verbandes (DGV) wieder das innovative Livescoring-System zum Einsatz. Das Unternehmen Loewe AG ist dabei ab 2009 für mindestens drei Jahre offizieller Co-Sponsor des DGV. Das Livescoring-System ermöglicht es den Golffans, am Clubhaus die Ergebnisse quasi in „Echtzeit“ auf LCD-Flachbildschirmen von Loewe zu verfolgen und sich so jederzeit einen lückenlosen Überblick über das Spielgeschehen zu verschaffen.

Daneben unterstützen weiterhin auch Hauptsponsor Vodafone und Co-Sponsor BlackBerry das Livescoring. Ihre Technik macht’s möglich: Die Spieler geben nach jedem Loch ihren Score in die dazu ausgestatteten BlackBerrys ein, die die Ergebnisse direkt an das zentrale Scoring-System senden. Nicht nur auf Turnieren, sondern auch bei weiteren DGV-Veranstaltungen wird Loewe den Verband technisch ausstatten. So konnten beispielsweise die Besucher der Golf-Aktionsfläche beim Ball des Sports im Februar 2009 die Faszination des Golfspiels auf Loewe-Bildschirmen erleben.

<<<< >>>> [1]

Datum:09.03.2009
Quelle:DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V.
ID:1500

 

zurück

  Login für Mitglieder
  Benutzername:
  
  Passwort:
  
  Passwort vergessen?