Kontakt  |  Hilfe  |  Werbung  |  Banner  |  Impressum  |  AGB 
Golfer-Registrierung|Golfclub-Registrierung|Business-Registrierung 

   Community

     Golfer
     Clubs & Anlagen
     Golfgruppen
     Forum
     SAP Golfgruppen

   Marktplatz

     Kleinanzeigen
       > Schläger
       > Bekleidung
       > Sonstiges
     Fachliteratur
       > Fachbücher
       > Zeitschriften
     Merchandising

   Service

     Empfehlung
     Newsletter
     Termine
     Gesundheit
     Golf & Reisen
     Golfverbände
     News-Archiv
© 2005 Golfer.de
Alle Rechte vorbehalten.

GC St. Leon-Rot verteidigt Titel bei der European Club Trophy Ladies

Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen der Favoriten. Kurz vor Schluss sah es ganz danach aus als könnte sich doch der RC de France La Boulie durchsetzen und die Titelverteidiger aus St. Leon-Rot überholen. Erst auf dem 18. Grün gelangen Sophia Popov und Nicole Lingelbach (beide GC St. Leon-Rot) die entscheidenden Birdies. Monon Gidali (FRA) patzte derweil auf dem 17. Loch mit einem Bogey und konnte ihre Birdiechance am letzten Loch nicht nutzen. Mit insgesamt 438 Schlägen ging der GC St. Leon-Rot mit einem Schlag Vorsprung als Sieger aus diesem spannenden Krimi hervor. Sophia Popov, Nicole Lingelbach und Carolin Landmann holten zum zweiten Mal in Folge Gold bei der European Club Trophy. Der RCF La Boulie konnte mit insgesamt 439 Schlägen die St. Leon-Roterinnen nicht ganz einholen und erkämpfte sich Silber. Bronze ging an die Tschechische Republik mit 450 Schlägen. Das zweite deutsche Team vom gastgebenden Golfclub Bergisch-Land belegte mit Catja Ciurko, Juliane Fudickar und Alexandra Kölker Platz 13.

In der Einzelwertung hatte Sophia Popov mit insgesamt +3 die Nase vorne, gefolgt von Clubkameradin Nicole Lingelbach mit +5 und Ines Lescudier (FRA) und Manon Gidali (FRA) mit +6. Popov und Lescudier spielten mit 69 Schlägen die besten Runden des gesamten Turniers.

Die European Club Trophy Ladies wurden zum dritten Mal hintereinander im Golfclub Bergisch-Land ausgetragen. Im kommenden Jahr werden die besten Damen-Clubmannschaften Europas dann nach Griechenland reisen, um die Sieger zu ermitteln.

<<<< >>>> [1]

Datum:28.09.2009
Quelle:DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V.
ID:1521

 

zurück

  Login für Mitglieder
  Benutzername:
  
  Passwort:
  
  Passwort vergessen?